Kanzlei Dr. Pittrofkanzlei
Rechtsberatung im Medizinrecht

Unsere Kanzlei ist auf die Beratung von Leistungserbringern im Gesundheitssystem spezialisiert. Wir beraten Ärzte, Ärztekooperationen sowie Krankenhäuser, Hilfsmittelerbringer und Hebammen bei der gesellschaftsrechtlichen Gestaltung ihrer beruflichen Tätigkeitformen und bei der Leistungserbringung selbst. Deshalb sind wir seit langem sowohl im Gesellschaftsrecht der Heilberufe tätig als auch im Kassenarzt- und Krankenhausleistungsrecht des SGB V.

Auch vertreten wir die Leistungserbringer in Haftungsverfahren und arbeiten hier mit Haftpflichtversicherungen zusammen.

Unsere Mandanten sind niedergelassene Ärzte und Zahnärzte oder Hebammen, zumeist in Berufsausübungsgemeinschaften. Daneben beraten wir Universitätskliniken und Krankenhäuser in kirchlicher oder kommunaler Trägerschaft. Unser Schwerpunkt liegt in der Einrichtung und Erweiterung ambulant- und stationärer Schnittstellenversorgung. So begleiten wir Gemeinschaftspraxen in der Gründungsphase genauso wie die Konzeption standortübergreifender Praxiskooperationen, Medizinischer Versorgungszentren, ambulanter OP-Zentren und Schwerpunktpraxen an Krankenhäusern. Wir betreuen unsere Mandanten von der Vorgründungsphase bis zu bestandskräftigen Zulassung und übernehmen vielfach anschließend die weitere Beratung bei Anpassung der Gestaltungen an die ständig sich ändernden Anforderungen infolge gesetzlicher oder gesamtvertraglicher Novellierungen.

Unsere Stärke sehen wir in  jahrelanger Erfahrung mit diesem Spezialbereich und ständiger Qualifizierung unserer Mitarbeiter. Nur so können wir mit dem rasanten Wandel gerade im Gesundheitssystem Schritt halten. Darüber hinaus kooperieren wir mit weiteren hochspezialisierten Steuerberatungs- und Anwaltskanzleien, um unseren Mandanten bei Bedarf schnell ein erweitertes Kompetenzspektrum zur Verfügung stellen zu können. Ziel unseres Handelns ist stets einerseits die Gewährleistung berufs-, sozial- sowie gesellschaftsrechtlich einwandfreier Regelungen und andererseits die Steigerung der wirtschaftlichen Effizienz unserer Mandanten.